Über Verbindungssicherheit

AlphaBill wird über eine sichere (SSL, https://) Netzwerkverbindung betrieben. Jede Transaktion auf der Website verfügt über eine 128 Bit Verschlüsselung, die Ihre Sicherheit vom Einloggen an garantiert. Dies bedeutet, dass der Datenaustausch zwischen Ihrem Computer und dem Webserver (Datenbank) passiert, während er verschlüsselt wird.

Die SSL (Secure Sockets Layer) ist die Standard-Sicherheitstechnik für den Aufbau einer verschlüsselten Verbindung zwischen einem Webserver und einem Browser. Diese Verbindung gewährleistet, dass alle zwischen dem Webserver und Browser übergebenen Daten privat und vollständig bleiben. Auf diese Weise sind Ihre Daten bei uns immer sicher. SSL ist ein Industriestandard und wird von Millionen von Websites für den Schutz von Onlinetransaktionen mit ihren Kunden verwendet .

Netscape entwickelte https um Onlinekommunikation verschlüsseln und authentifizieren zu können. Dies wird überall dort verwendet, wo sensible Daten, wie zum Beispiel während eines Zahlungsvorgangs oder eines Login-Prozesses, geschützt werden.

Über Datenschutz

Wir behandeln unsere Benutzerdaten streng vertraulich und werden Daten nur an Dritte (Regierung) übertragen, wenn diese während einer Steuerprüfung vorgeladen werden. Die gesamte Datenbank wird täglich, sowohl auf dem Webserver als auch auf einem physisch getrennten Backup-System gesichert .

login.alphabill.at
Passwort vergessen?
Online Zahlung
Kontaktieren Sie uns

Softwareentwickler und Inhaber: Alphabits e.U.
Impressum
AGBs

© alphabill.at 2015-2017 Alphabits e.U.